Archive for ‘Portfolio’

12. September 2009

portfolio xxv

Advertisements
5. September 2009

uh, babybaby! (t4)

um meinen „buchstabe+4“ -wahn fortzusetzen: uiuiui! ich hab mir ne yashica t4 gegönnt. die fand hier auch schon erwähnung. mein gott, die kamera sollte mit heiligenschein verkauft werden, so sehr wird die von der bohème gehyped. mal sehen.erste filme sind bei real.

13. August 2009

experimente!

ach, ebay! du gibst mir tolle dinge! tolle dinge wie diese riiiesen box voller wunder,wunder und noch mehr wunder! sehr viele abgelaufene filme mit seltsamsten eigenschaften (wie iso werte gen himmel). es wird jahre dauern bis ich mich duch dich gewühlt hab, kiste gottes! angefangen habe ich aber unlängst.

agfachrome rs 100 plus

ein wunderbarer film, laut prägung 1995 abgelaufen. die empfindlichkeit dürfte also eher bei iso64 liegen. direkt mal gecrosst. der entstandene violett-rote schein sagt mir sehr zu! sollte das dauerhaft reproduzierbar sein werde ich die optik wohl mal etwas konstruktiver nutzen…

orwo np27 panchromatic 120

ui, der ist alt. ein echter ddr-film! nach ein bisschen recherche dürfte er der verpackung wegen aus den 70er-jahren stammen. und, klar, der war hin…trotzdem, ein negativ ist was geworden:

Agfa Vista 800

iso800, 2002 abgelaufen, solide nummer. leider sehr, sehr flach in den kontrasten.

agfacolor portrait 160

ein professionalfilm für portraits. auch abgelaufen, aber noch immer samtweich was hauttuöne und wärme angeht. nicht so mein ding.

das solls erstmal sein. da liegt noch einiges in meiner magicbox. da wird noch was kommen, garantiert!

31. Juli 2009

schaaarf.

der erste (dummes zeug-)film aus der leica z2x ist da und gescant. scharf ist gar kein ausdruck.

zugegeben, die motive sind trivial und ich idiot hab natürlich nen 400er superia benutzt, korn deluxe. was die „datenrückwand“ anstellt hatte ich auch noch nicht kapiert…

31. Juli 2009

bochum (mit brummbär).

23. Juni 2009

verliebt.

baby leica.

aaaw, baby! das stück mit dem roten punkt hab ich heute geschenkt bekommen. großartig! das ist eine leica z2x, neben der yashica t4 die begehrteste kb-kompakte seit terry richardson! und warum? scheißviel glas, männer! leica hat da ende der 90er echt noch alles reingepackt was ging. das vario-elmar bildet ab wie sonst nix. wunder, wunderschön!

sehr gespannt auf die ersten bilder. wenn man den ergebnissen der google-bildersuche glauben kann, dann ist das eine höllenmaschine.

12. Juni 2009

neon, freunde.

11. Juni 2009

i consider it…

so. ham wa das auch erledigt.

22. Mai 2009

strandtag.

gelernt haben wir. und dann halt auch mal nicht. da waren wir nämlich am rhein, der südsee der niederrheiner. schön wars.

bonus: sandra isst 7 marshmallows

read more »

21. Mai 2009

mehr licht!

ich war heut mittag mal fix beim „geleucht“ von otto piene. und ich hab auch fotografiert. stress relief.

%d Bloggern gefällt das: