Archive for ‘ein video’

26. Juli 2014

„as three men are walking together, one of them is bound to be good enough to act as my teacher.“

-konfuzius

 

moses mccormick ist amerikaner, geboren in akron, ohio. nun lebt er in columbus, ohio, mit seiner frau, seinen kleinen zwillingen und einem dritten kind auf dem weg. was diesen mann besonders macht? sein talent für sprachen. und, dass er dieses talent eindrucksvoll auf youtube präsentiert. moses spricht 50 sprachen, nicht alle fließend, aber alle fließend genug um muttersprachler sichtlich tief zu beeindrucken. mccormick ist lehrer, privat von zuhause aus über skype. er sprichtseit zehn jahren mandarin, was ihm sicherlich beim kennenlernen seiner taiwanesischen frau geholfen hat.

auf seinem youtube-kanal „laoshu505000“ (laoshu ist sein chinesischer name und bedeutet maus) gibt es über 2000 videos. die, die mich interessieren heißen „level-up“ und sind (fast) ungeschnittene ausflüge in lokale supermärkte, ebony-shops, delis, restaurants und festivals, bei denen moses (und in letzter zeit häufiger auch ein freund, marcel)  mit hunderten muttersprachlern spricht. alle videos sind in liebevoller handarbeit untertitelt. gefilmt wird das ganze mit einer versteckten kamera an mccormicks hut.

ich liebe diese videos aus vielen gründen: laoshus sprachtalent, die großartigen reaktionen der diversen mutterprachler (die meisten sind deutlich erstaunt einen 2 meter großen afroamerikaner thai, koreanisch, tagalog oder japanisch sprechen zu hören), die echtheit der gespräche, das automatische lernen der sprachen…aber seht selbst:

10. Dezember 2011

louie: digital hero.

das ist louie ck. der größte, ehrlichste, bauchlacherfähigste stand up der letzten zehn jahre.

louie

louie macht alles richtig. er filmt sein eigenes stand up special mit 3 oder 4 red one kameras, läd das ganze auf seinen server, lässt dich mit paypal 5$ bezahlen und du kannst das ganze 2 mal runterladen (in hd h.264 als mp4) und 2 mal streamen. dazu dann noch dieser grundehrliche text über piraterie:

tod den dvds!

 

7. September 2011

multitool

i like this man.

18. August 2011

this is a musicvideo. watch it, my friend.

bluegrass kann wäs.

(bis zum ende angucken, seltsam finden)

7. Juni 2011

i ♥ japan (for shit like this)

ein kleines stückchen NSFW, aber kunst darf das.

holy smokes. und die kamera soll ja eh der neue maschiach sein.

(was der mann erzählt, weiß ich leider nicht.)

7. März 2011

not sure if trolling.

 

(think about that. think about it!)

7. Februar 2011

schizophrenia from detroit

(in english for obvious reasons)

the superbowl-ads 2011 were pretty funny and well done, but there’s this one i simply can’t wrap my head around:

chrysler – imported from detroit

this seems to be „the“ spot of 2011. america loved it.

you’ve got to be fucking shitting me!

i can’t believe this: the company (one of them, at least) that ruined detroit in the first place (by not being an innovator, by being conservative in any possible way, ecxept investing money in…well, a river called shits creek?!) now spends millions (4x 3 mill for the airtime, plus a lot more producing the ad and paying that douche eminem) for some sort of image-/propagandapiece on the fucking superbowl?

jesus christ, people! i happen to agree with the message the spot wants to put out, but it is put out by the wrong messenger. its like a tourism spot for crabfishing in louisiana, brought to you by BP.

i do hope that detroit gets up on its feet again, and i sure as hell hope this happens without the big three.

29. Januar 2011

vfx-reel (black swan)

unglaublich! erstmal: wer black swan noch nicht gesehen hat, sollte das schnell nachholen, sehr toller film. nie gesehen. das hier ist das visual effects reel zum film. immer wenn ich hologramme, roboterextremitäten oder solche effekte sehe, realisier ich, wie weit die technik ist. aber wo sind unsere fliegenden autos und jetpacks? prioritäten, leute, ich bitte euch!

black swan visual effects reel

was ich nicht verstehe: es kann doch nicht einfacher (und billiger) sein der perle cgi-flügel anzuflanschen, als sie aus federn und superglue zu basteln, oder?

4. Januar 2011

hollywood, jetzt ihr!

gebt dem mann einen job und was warmes zum essen.

1. Januar 2011

good…good…everything went better than expected.

%d Bloggern gefällt das: