die simpsons sind tatsächlich wieder gut!

die verdammten simpsons. es gibt im arerikanischen die redewendung „jumping the shark“ 1

die simpsons sind schon sehr oft über den hai gesprungen. 2

und doch ist im jahr 2011 alles anders. die simpsons sind richtig gut. dreiundzwanzig staffeln, zehn davon gut, keine nach 2004.

s23 hat den schnellen cutaway-humor der episoden um 1997 und die toll gestrickten (originellen??) storystränge aus staffel 10 (alec baldwin, kim basinger, canyonero, MAX POWER!?).

hach, würden sie nur einfach jetzt aufhören. ein weiteres wellental mag ich nicht sehen.

ab hier gehts für eine fernsehserie abwärts.erfunden vom wrap-up-show moderator jon hein.

dieser dumme anspruch zeitgemäße storylines mit aktueller popkultur zu verhunzen. die simpsons können keine popkultur. red bull dosen sind dreifach zu groß, iphones sehen fett und grau aus….die simpsons, und die art auf die die simpsons animiert werden, erlaubt keine gottverdammte popkultur.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: