Archive for Oktober, 2009

31. Oktober 2009

pixar.

Advertisements
27. Oktober 2009

däp da dä däää dö dö döööö…

das neue a-team.

das wird besser als der neue k.i.t.t., hoffe ich. ein ufc-fighter als b.a., klar, das ist vollkommen okay. was mir angst macht: er trägt keine goldketten!?

liam neeson ist zu grün für hannibals rolle, da kommt ja garkein respekt auf, wenn ein plan funktioniert.

bradley cooper als faceman ist genial! wobei ja auch hugh jackman oder sower hineingepasst hätte.

in district 9 mochte ich sharlto copley sehr gerne, als murdock muss ich mir das nochmal überlegen.

 

aber ich bin wirklich guter hoffnung. ich hoffe das ganze wird nicht zu hollywood und zu nem zweiten miami vice-remake….was ich sagen will: ich hoffe es wird nicht zu dunkel…

26. Oktober 2009

keano reeves: eine absolut logische erklärung.

(via)

7. Oktober 2009

the soundtrack of our lives – communion

ein wirklich gutes album. wirklich sehr gut. was aber noch viel besser ist, ist das cover.

2. Oktober 2009

adapter popapter!

heute kam der hier schon erwähnte slr-adapter für diana-linsen bei mir an! ziemlich gut verarbeitet und perfekt in der passform. der klikct sogar ein und fixiert sich so bombensicher. an der f4 hat das 20mm-fisheye ne richtig gute, fiese krümmung, die natürlich an der d90 nicht so kommt. das 75-mm wird aber zu was tollem.

das bokeh der diana kommt schon sehr ordentlich durch.  nur ist die anfangsblende der diana mit 11 etwas luschig und die objektive sind auch zu größeren öffnungen fähig.

ich denk mir also so: holzbohrer! ich dachte das klappt schon und spann nen 16mm-bohrer ein. dumm, duuu-humm! selbst mit bohrständer hat sich der adapter verkeilt und mir eine riesige fleischwunde zugefügt.

die rahuen, verkackten reste des bohrversuchs hab ich dann irgendwie mit nem skalpell vergrößert (geht hier ja nicht um optik, woll?).

funktioniert bombastisch!von blende 11 auf (geschätzte) 5.6! und das hat für einen ungewollten-, neuen- aber sehr dekorativen look gesorgt.

sehr dreamy und weichgezeichnet. auch die kontraste sind höher. kommt auch bei dem fisheye an der f4 sehr gut. wenn ich mal mehr licht hab und weniger bock auf so weiche kanten, dann leg ich mir einfach eine der 3 von mir gebastelten masken ein.

1. Oktober 2009

flickr.

klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr klickr

%d Bloggern gefällt das: