Archive for November, 2008

27. November 2008

komm, klick mich.

komm schon.

24. November 2008

½ winter

naja, wirklich winter ists dann doch nicht geworden, morgens war alles weggespühlt. gibt es was deprimierenderes?

nungut, der mittag brachte den schnee zurück, genug zeit für kurzzeitgeschichtliche aufzeichnungen:

23. November 2008

winter

ach, liebe freunde!

grad ists winter geworden.

18. November 2008

acetarii pulpa

barbara schönebrger macht jetzt werbung für fleischsalat.

fleischsalat.

11. November 2008

mein neues setup.

eeeendlich ist es da. nachdem mich monochrom über einen monat hat warten lassen ist mein diana+ 35mm adapter und das 20mm fisheye am freitag endlich angekommen. hier ein bild.

ergebnisse natürlich später.

read more »

8. November 2008

ein link: irl-photoshop

in real life-photoshop

6. November 2008

8 jahre, 2 spots.

…und schon ist die misere illustriert…

5. November 2008

ich bin glücklich.

und nun für eine lange zeit schweigen zu diesem thema.

2. November 2008

t minus zwei

noch zwei tage dauert es, dann haben die usa einen neuen präsidenten. ist ja auch alles zu gesagt, nehm ich an. daher nur ein sehr praktischer link:

cnn electoral map caluclator

(ganz simpel, wie tauziehen: ist der balken oben zu mehr als 50% blau wird alles gut, widersprich mir hier ja nicht, dj w.)

1. November 2008

the popsicle twins.

danke an dennis, der mit einem video der gong show, dass ich von ihm per mail bekam die qualitätsdebatte rund ums heutige fernsehen mal etwas anders ausleuchten wollte.

dann fiel mir ein buch ein, das ich vor 2 oder 3 jahren gelesen hab, die vorlage für „confessions of a dangerous mind

darin wird (neben einer menge bizarrem kram über cia-agenten die gleichzeitig showmaster sind) auch ein riesenskandal aus den 70ern beschrieben. hierzu nun ein videobeweis:

ginge das heute noch?

%d Bloggern gefällt das: